Team

Rechtsanwalt Volker Otte

Volker Otte

Rechtsanwalt Volker Otte, geboren am 2. Juli 1962 in Hamburg. Von 1984 an Studium in Hamburg. 1990 erstes Staatsexamen. Referendariat in Berlin u.a. beim Sender Freies Berlin (SFB), der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (MABB) und der Filmförderungsanstalt (FFA). 1993 zweites Staatsexamen. Danach Regierungsrat des Landes Berlin, zuletzt in der Senatskanzlei beim Regierenden Bürgermeister. 1995 bis 1999 Justiziar der FFA, danach Prokurist und Leiter der von ihm aufgebauten Abteilung Filmförderung der Road Movies Filmproduktion GmbH. Seit Oktober 2002 Rechtsanwalt in Berlin, Spezialist für Film-, Kultur- und Medienförderung. Seit 2005 einer der beiden Geschäftsführer des Collection Agents OnTrust Inkasso- und Abrechnungsgesellschaft mbH (https://www.on-trust.de/)

Mitglied der Europäischen Filmakademie (www.europeanfilmacademy.org).
Mitglied des Vereins „Das Deutsch –Französischen¬ – Filmakademie“ (www.das-rendez-vous.org)
Mitglied des Freundeskreises der Deutschen Filmakademie (www.deutsche-filmakademie.de)
Mitglied des Förderkreises des Museums für Film und Fernsehen (www.filmmuseum-berlin.de)

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch

 

Edith Richter

Edith Richter

Edith Richter, geboren am 02. April 1994, hat 2012 ihr Abitur in Dessau absolviert und studierte danach bis 2018 Medienmanagement/Journalistik in Magdeburg. Während dieses Studiums hat sie in einem Praktikum für Studio Babelsberg Motion Pictures GmbH im Bereich Business Affairs (v.a. Filmförderung und Produktionsbetreuung) gearbeitet und wurde danach als Assistentin der Filmgeschäftsführung und der Buchhaltung übernommen. Seit August 2019 arbeitet sie in der Kanzlei.

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch

 

Elisa Weiß

Elisa Weiß, geboren am 18. März 1996, hat ihr Abitur 2014 in Berlin absolviert. Seit 2015 studiert sie Rechtswissenschaften an der Europa Universität Viadrina Frankfurt (Oder). Sie strebt für 2020 den Bachelor des deutschen Rechts an und anschließend die Vorbereitung auf das erste Staatsexamen. Seit August 2019 ist sie in der Kanzlei tätig, zunächst als Praktikantin und seit November 2019 als studentische Mitarbeiterin.

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch